Dirigent Stefan Eitel verabschiedet

Dirigent Stefan Eitel verabschiedet

Beim Neujahrskonzert des Musikvereins am 22. Januar 23 wurde Stefan Eitel als Dirigent verabschiedet. Er übernahm das Blasorchester im Februar 2019 von Dominik Wagner und hatte noch das Glück dass das Neujahrskonzert 2020 noch durchgeführt werden konnte, danach kam die Corona-Krise und es fielen viele Veranstaltungen und auch Proben ganz aus. Er hielt trotzdem den Kontakt zu seinen MusikerInnen und überraschte sie mit „Online-Spielstücken“. Ab 2022 normalisierte sich das Vereinsleben wieder und Stefan hatte mit dem Neujahrskonzert, dem Gemeinschaftskonzert mit dem MV Hohberg, den Plüderhäuser Festtagen und dem Flohmarkt alle Hände voll zu tun. Leider musste er dann im Sommer berufsbedingt sein Dirigat kündigen und es wurde vereinbart, dass er sich mit dem Neujahrskonzert 23 aus Plüderhausen verabschiedet.

Sein musikalisches Programm u.a. mit der „Leichten Kavallerie“, dem Konzertstück Nr. 1 f-Moll für Klarinette (Solisten Andreas Moosmann und Florian Loup) und dem programmatischen Tongemälde „Pilatus: Mountain of Dragons“ kam sehr gut beim Publikum in der voll besetzten Staufenhalle an und war ein würdiger Abschluss seiner musikalischen Tätigkeit.

Vorsitzender Florian Loup verabschiedete Stefan Eitel und überreichte ihm ein Geschenk des Vereins.

Letzte News

  • 25Jan
    Dirigent Stefan Eitel verabschiedet

    Beim Neujahrskonzert des Musikvereins am 22. Januar 23 wurde Stefan Eitel als Dirigent verabschiedet. Er übernahm das Blasorchester im Februar 2019…

  • 17Jan
    Einladung zur Jahreshauptversammlung 2023

    Alle Mitglieder sind herzlich zu unserer ordentlichen Hauptversammlung 2023 eingeladen. Die  Hauptversammlung findet am Freitag, den 03.02.2023 um…

  • 15Dec
    Neujahrskonzert 2023

    Wir bedanken uns bei den zahlreichen BesucherInnen. Es war schön vor einen vollen Staufenhalle zu spielen.

    Dank auch an alle MusikerInnen, die…